Über mich

Meine Geschichte… Wie hat sich das Tanzen entwickelt?

Bauchtanzen hält jung, bauchtanzen ist eine tolle Alternative zum Fitnesscenter, bauchtanzen macht Spass. Bauchtanz ist mehr, als nur mit den Hüften zu wackeln! Bauchtanz oder auch Orientalischer Tanz genannt. Tatsächlich aber sind die Bewegungen nicht auf Bauch oder Hüfte beschränkt. Es ist ein Ganzkörpertraining auch für Ungeübte und stärkt die Muskulatur und löst Verspannungen. Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne! Es ist ein Ausdruck purer Lebensfreude und Energie.

Ob Geburtstag, Hochzeit, Überraschungsparty, Tag der offenen Tür, Firmenfest, Bar, Restaurant oder Erlebnis-Show zum Mitmachen etc. Je nach Anlass, Rahmen und Publikum kann die orientalische Bauchtanz-Show individuell zusammengestellt werden. Die Bauchtänzerin BellyWendy beeindruckt mit ihrem sinnlichen und temperamentvollen orientalischen Tanz! Lasst euch durch BellyWendy’s einzigartigen, gefühlvollen Ausdruck verzaubern und in eine andere Welt entführen.

Nun zu der Geschichte:

Es klingt wie eine erfundene Geschichte, doch ich kann mich noch daran erinnern. Es fing an mit meiner Lehrerin im Kindergarten – Wir Kinder sassen im Kreis und plötzlich hatte sie sich umgezogen und tanzte Bauchtanz. Sie hatte ein schwarzes Hosen-Kostüm an. Ich habe sie bewundert. In der Grundschule machte ich kurze Zeit Ballett. Parallel interessierte ich mich und heute auch noch für Sport. Ich wollte Fussballspielen und konnte diese Möglichkeit nicht umsetzen. Später entdeckte ich das Tanzen, wusste jedoch nicht genau in welche Richtung. Verschiedene Tanzarten habe ich geschnuppert, mein Ziel war es solo zu tanzen und mit einer Gruppe zusammen. Dann plötzlich dieser Videoclip „Shakira – Whenever, Wherever“ war ein mega Hit, dieser Hüftschwung, ich war verzaubert und fand das Bauchtanzen. Die Erinnerung vom Kindergartenzeit kam zurück und ich wusste um meiner Bestimmung. Offiziell tanze ich seit 2010. Die Kreativität, die Weiblichkeit und die Ausdruckskraft dieses uralten Tanzes begeistern mich immer wieder von Neuem.

Neben dem Tanzen bin ich Dipl. Hochzeitsplanerin. Besuche meine Webseite www.wendyshochzeitenevents.com/

Steckbrief

Fotograf: Junix Photography, Basel

Name?

Wendy Anne Brender

Alter?

32 Jahre

Geburtstag?

16. Oktober 1988

geboren?

Basel

Wohnort?

Birsfelden

Verheiratet ?

Nein noch nicht. In einer festen Beziehung mit Stefan.

Eltern?

Vater Schweizer und Mutter Philippinen

Lieblingsfarbe?

Violet und blau

Hobbies?

Reisen, Natur, Fotografie, Tanzen, Musik und Sport: Fussball, Basketball, Badminton, Schlittschuhlaufen, Bowling, meine restliche Zeit widme ich meinen Freunden und Familie 

Lieblingsessen?

Lasagne, Pasta, Poulet, Ube Eiscreme

Fotografin: Eveline Salzmann, Gelterkinden